Was ist kollagen?

Katjas blog

Kollagen ist eines der am meisten beteiligten Proteine (30%) in unserem Körper. Es ist in Muskeln, Knochen, Haut, Blutgefäße, Verdauungssystem, Gelenke, Haare, Nägel ... Es bietet Unterstützung und Elastizität für den Körper. Es zeichnet sich durch eine hohe Zugfestigkeit aus. 

Kollagen enthält nicht weniger als 18 essentielle und nicht-essentielle Aminosäuren, von denen die wichtigsten sind:

  • Prolin: 15% des Kollagens bestehen aus der Aminosäure Prolin. Prolin und Glycin spielen die größte Rolle für die Struktur und Festigkeit des Körpers. Prolin trägt zur Aufrechterhaltung des Herz-Kreislauf-Systems, der Gewebe- und Gelenkregeneration bei. 
  • Glycin: Obwohl Glycin von der Größe her die kleinste Aminosäure ist, hat sie eine große Wirkung. Es sorgt für das ordnungsgemäße Funktionieren der Zellen, trägt zum Aufbau einer gesunden DNA bei, ist an der Produktion von Wachstumshormonen beteiligt, verbessert die Schlafqualität, verringert das Risiko von Entzündungen, verbessert die Verdauung, hilft bei der Beweglichkeit der Gelenke... Glycin ist eine der drei Aminosäuren, aus denen Kreatin besteht.
  • Glutamin: ist eine der wichtigsten Aminosäuren in unserem Körper. Die Forschung zeigt, dass es bei Angstzuständen, Schlaflosigkeit, Konzentrationsschwäche, schlechtem Stoffwechsel, geschwächtem Immunsystem und niedrigem Energieniveau hilft. Es hat nachweislich eine positive Wirkung auf die Produktion von Wachstumshormonen.
  • Arginin: Arginin spielt eine wichtige Rolle bei der Zellteilung, der Wundheilung, der Entfernung von Ammoniak aus dem Körper, der Funktion des Immunsystems und der Hormonausschüttung. Es ist notwendig für die Synthese von Kreatin.

Warum brauchen wir Kollagen?

Unser Körper ist in der Lage, Kollagen aus den Aminosäuren zu synthetisieren, die wir essen. Die natürliche Produktion von Kollagen in unserem Körper nimmt im Laufe der Jahre ab. Nach dem 30. Lebensjahr nimmt die Kollagenproduktion um bis zu 2 % pro Jahr ab! Neben dem Alterungsprozess können sich auch unsere Ernährung, Stress, freie Radikale und unser Lebensstil (Alkohol und Rauchen) sehr negativ auf die Kollagenproduktion auswirken. Wenn dem Organismus nicht genügend Bausteine (Aminosäuren) für die Kollagensynthese zur Verfügung stehen, zeigt sich dies mit der Zeit an unserem Körper in Form von Verletzungen, Gelenkschmerzen, Verdauungsproblemen, Alterserscheinungen auf der Haut... Reines Kollagenpulver ist völlig natürlichen Ursprungs, und durch die Einnahme von Kollagenpulver in Form von Nahrungsergänzungsmitteln fügen wir einen Bestandteil hinzu, der von Natur aus in unserem Körper vorhanden ist, dessen Menge jedoch im Laufe der Jahre abnimmt.

Hydrolysierte Kollagenpeptide (reines Kollagenpulver) werden aus pharmazeutischer Gelatine mit Hilfe eines enzymatischen Abbaus gewonnen. Das so aufbereitete hydrolysierte Kollagen wird nachweislich im Magen-Darm-Trakt absorbiert und weitgehend in den Gelenkknorpel eingebaut. Der Körper produziert es auf die gleiche Weise (durch enzymatische Hydrolyse) während der Wachstums- und Entwicklungsphase bis zum 25.

Wie wichtig ist Kollagen für die tägliche Ernährung? Sehr wichtig!

Vorteile von Kollagen:

1. Es verbessert die Gesundheit und Elastizität unserer Haut

Studien belegen, dass der Verzehr von Kollagen in Form eines Nahrungsergänzungsmittels die Elastizität der Haut beeinflusst und das Auftreten von Falten reduziert. (1) Der Verzehr von Kollagen löst die Synthese neuer Kollagenfasern aus, die das Hautgewebe stützen und strukturieren. (2) (3)

2. Trägt zu einem gesunden Verdauungstrakt bei

Kollagen trägt dazu bei, Probleme mit Magensäure, Geschwüren und empfindlicher Magenschleimhaut zu verbessern. Die Aminosäuren Glycin und Prolin tragen zur Verbesserung der allgemeinen Darmgesundheit bei, da sie nachweislich die Wände des Verdauungstrakts verbessern. Die Aminosäure Glutamin hilft, entzündliche Zustände im Darm zu verringern und beugt verschiedenen Darmerkrankungen vor.

3. Hilft bei Gelenkschmerzen 

Bis zum Alter von 20 Jahren synthetisiert unser Körper selbst Kollagen, aber nach dem 25. Lebensjahr beginnt die Kollagensynthese stark zu sinken. Unsere Gelenke werden dadurch stärker belastet, das Bindegewebe kann sich schneller entzünden und geschädigt werden. Kollagenpulver kann dazu beitragen, die negativen Auswirkungen von Arthritis, Osteopenie (Verlust von Knochenmasse) und Sarkopenie (Verlust von Muskelmasse) zu verhindern. Kollagen kann dazu beitragen, die Synthese von Chondrozyten (Knorpelzellen) zu stimulieren und so die Beweglichkeit der Gelenke zu verbessern und Gelenkschmerzen zu verringern (4). 

Zusätzlich zu den oben genannten Haupteigenschaften kann die Einnahme von Kollagen in Form eines Nahrungsergänzungsmittels auch nützlich sein für:

4. Unterstützt die Wundheilung 

Kollagen ist notwendig für die Reparatur und Heilung von Bindegewebe, Gelenken, Sehnen, Muskeln, Knochen und Knorpeln. Durch die Zugabe von Kollagen können wir die Heilung von Verletzungen beschleunigen und sicherstellen.

5. Verringerung von Cellulite und Dehnungsstreifen

Kollagen trägt zur Stärkung des Bindegewebes und zur Verbesserung der Hautelastizität bei, was zu einem schöneren und glatteren Aussehen unserer Haut beiträgt. 

6. Verringerung des Haarausfalls

Das Haar besteht im Wesentlichen aus dem Protein Keratin. Zum Aufbau dieses Proteins werden Aminosäuren benötigt. Kollagen enthält bis zu 18 Aminosäuren und versorgt daher die Haarfollikelzellen mit genügend Aminosäuren für den Aufbau von Keratin. 

7. Gesündere Zähne und Nägel

Kollagen ist der Baustein der Nägel, der sie stark und fest macht. Der erste sichtbare Effekt der Einnahme von Kollagen in Form eines Nahrungsergänzungsmittels liegt in der verbesserten Festigkeit der Nägel. Kollagen ist auch der Baustein für starke und gesunde Zähne und das Gewebe, das sie umgibt. 

8. Hormonhaushalt

Kollagen ist an der Produktion von Hormonen und dem hormonellen Gleichgewicht von Insulin, Cortisol, Östrogen, Testosteron, Melatonin, Progesteron und sogar dem menschlichen Wachstumshormon beteiligt.

Eine Quelle für Kollagen

In der Natur ist die Quelle von Kollagen ausschließlich tierisch, es gibt keine pflanzlichen Quellen für Kollagen. Es gibt mehrere Arten von Kollagen. Die in unserem Körper am meisten vertretenen sind Typ I, II und III.

Verwendung

Im Online-Shop www.lchf.style/de/ sind zwei Arten von Kollagen in Form von hydrolysiertem Kollagenpeptidpulver erhältlich:

Die Verwendung von Kollagen in der täglichen Ernährung ist äußerst einfach. Beide Produkte sind geschmacks- und geruchsneutral und vollständig in kalten und heißen Getränken löslich. Es wird empfohlen, täglich 10 g Kollagenpulver zu verzehren, das einfach in jedes Getränk, jede Suppe, jeden Kaffee, jeden Joghurt, jeden Kefir, jede Soße usw. gegeben werden kann. Die Kollagensynthese wird durch die Einnahme von Vitamin C (in Form eines Nahrungsergänzungsmittels oder in Form von Vitamin-C-reichen Lebensmitteln) erhöht.

Der Unterschied zwischen Fisch Kollagen und Rinderkollagen

Beide sind eine äußerst hochwertige Quelle für Kollagen vom Typ I. Sie unterscheiden sich in der Absorption und in der Größe der Moleküle. Meereskollagen wird bis zu 1,5 Mal effizienter absorbiert und gilt daher als eine der besten Kollagenquellen für medizinische Zwecke.

Quellen:

(1) https://onlinelibrary.wiley.com/doi/pdf/10.1111/jocd.12174

(2) Matsuda N. et al., 2006, Effects of ingestion of collagen peptide on collagen fibrils and glycosaminoglycans in the dermis, Journal of Nutritional Science and Vitaminology, 52:211-215

(3) https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23949208 

(4) Oesser S. And Seifert, J., 2003, Stimulation of type II collagen biosynthesis and secretion in bovine chondrocytes cultured with degraded collagen, Cell Tissue Research, 311:393-399

Andere Quellen: 

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/20093739

Wellness Mama – Benefits of Collagen

http://collagencomplete.com/benefits-collagen/

Dr. Josh Axe – What is Collagen? 7 Ways Collagen Can Boost Your Health

10 Reasons to Eat More Collagen

Collagen: The Fibrous Proteins of the Matrix

06.05.2018, Katja, LCHF Style

DIE GENANNTEN PRODUKTE

Reines kollagenpulver - fisch 175g

16,57 €
-15%
Share this content
KOSTENLOSE LIEFERUNG

Für Einkäufe über 100 eur

Qualität > Quantität

Wir garantieren qualitätsprodukte

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

Verschiedene Zahlungsmöglichkeiten

SCHNELLE LIEFERUNG

3 bis 5 Werktagen

© LCHF Style. Online store by Shopamine. Design by Focusly. COOKIE-EINSTELLUNGENMeine datai

Neben obligatorischen Cookies verwenden wir auf der LCHF Style Seite auch Analyse- und Werbe-Cookies sowie Cookies für soziale Netzwerke.

Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf die Taste Ich stimme zu. Für eine detaillierte Beschreibung und um die Verwendung einzelner Cookies festzulegen, klicken Sie auf den Link Cookie-Einstellungen.

×
Managing cookies on the LCHF Style website
Mandatory cookies

are cookies that are essential for the proper functioning of the website, whereby the transmission of information in the communication network would not be possible without them. These cookies are also necessary in order for us to offer you the services, which are available on our website. They allow you to log in to the user profile, select the language, agree to the terms and conditions and identify the session of the user. We are not obliged to obtain consent for their use.

Analytical cookies

These cookies help us understand how our visitors use our website. They help us improve the user experience and identify user requirements and trends. We only use these cookies if you have explicitly consented to their use.

Advertising cookies

Third-party plug-ins and tools used as cookies enable various functionalities to work, help us analyse the frequency of visits and how the website is used. If an individual does not agree to the use of these cookies, they will not be installed, while it may however happen, that some interesting features of the website will not be available. We only use these cookies if you have explicitly consented to their use.

Social network cookies

These cookies make it possible for us to provide content for posts on social media and record your actions so that we may provide a more personal and enhanced user experience. We use these cookies only if you are logged into a Twitter, Facebook or Google user account when using the website.

1. General information about cookies 1.1. What are cookies?

Cookies are small text files that most modern websites store on the devices of their visitors, i.e. people who access certain websites on the Internet with their devices. The storing of cookies is under the complete control of the user, since users can easily configure their browser to restrict or disable the storage of cookies.

While visiting the website and its subpages and performing operations on the website, your computer, phone or tablet, automatically or after gaining your explicit consent, stores certain cookies through which various data can be recorded.

1.2. How do they work and why we use them?

Each visitor or shopper is assigned a cookie in order to identify him and ensure traceability at the beginning of each use of the online store. The servers provided to the company by the subcontractor automatically collect data on how visitors, shop owners or shoppers use the online store and store this data in the form of an activity log.

The servers store information about the use of the online store, statistics and IP numbers. Data on the use of the online store by shoppers can be used by the company for compiling anonymous statistics that help us improve the user experience as well as market products and / or services through an online store.

Indirectly and upon obtaining consent, the online store may also store external service cookies on the visitor's or shopper's device (e.g. Google Analytics) which are used to collect data on website visits. Regarding external services, the rules and general conditions on the processing of personal data, which are available at the links below, apply.

2. Permission to use cookies

If the settings of the browser with which you visit the website are such, that they accept all cookies, it means that you agree to their use. In case you do not want to use cookies on this website or you want to remove them, you may follow the procedure below. Removing or blocking cookies may result in suboptimal performance of this website.

3. Mandatory and optional cookies and your consent 3.1. We are not required to gain your consent for the use of mandatory cookies:

Mandatory cookies are cookies, that are essential for the proper functioning of the website, whereby the transmission of information in the communication network would not be possible without them. These cookies are also necessary in order for us to offer you the services, which are available on our website. They enable login into the user profile, language selection, agreeing to the terms and conditions and user session identification.

3.2. Cookies that are not necessary for the normal operation of the website, and for which we are obliged to obtain your consent (optional cookies):

Analytical cookies

These cookies help us understand how our visitors use our website. They help us improve the user experience and identify user requirements and trends. We only use these cookies if you have explicitly consented to their use.

Advertising cookies

Third-party plug-ins and tools used as cookies enable various functionalities to work, help us analyse the frequency of visits and how the website is used. If an individual does not agree to the use of these cookies, they will not be installed, while it may however happen, that some interesting features of the website will not be available. We only use these cookies if you have explicitly consented to their use.

Social network cookies

These cookies make it possible for us to provide content for posts on social media and record your actions so that we may provide a more personal and enhanced user experience. We use these cookies only if you are logged into a Twitter, Facebook or Google user account when using the website.

4. How to manage cookies?

You can manage cookies by clicking on the "Cookie settings" link in the footer of the website.

You can also control and change cookie settings in your own web browser.

In case you want to delete cookies from your device, we advise you to follow the described procedures, by doing so, you will most likely limit the functionality of not only our website but also most other websites, as the majority of modern websites use cookies.